Apollo F.C. – Erfahrungen: Ohne Zweifel ist es Anlagebetrug

Die Apollo F.C. gaukelt vor, dass Anlegern optimale Bedingungen zur Verfügung gestellt werden, um mit Trading gleichermaßen schnelles wie sicheres Geld zu verdienen. Alles bei Apollo F.C. ist Anlagebetrug. Das Geld ist gleich in den Taschen der Anlagebetrüger gelandet. Kein Cent ist investiert worden. Nichts wird bei der Apollo F.C. gehandelt. Alles, was der Anleger auf seinem Bildschirm sieht, ist fake. Haben Sie die gleichen Erfahrungen gemacht? Wie bekommt der Anleger sein Geld von unseriösen Anbietern zurück? Welche Hilfe gibt es bei Anlagebetrug? Was können Anleger tun, die von der Apollo F.C. betrogen worden sind?

 

Apollo Finance Consulting: Domain-Eintrag wird versteckt!
Natürlich wollen die Anlagebetrüger nicht, dass man sie leicht aufspüren kann. Deshalb hat die Webseite kein Impressum mit den vollständigen Angaben und einer Anschrift der Betreiber der Webseite. Auch die Domaindaten der Webseite apollo-fc.com enthalten keinen Hinweis, wer die Seite einst angemeldet hat, sondern nur, dass die Registrierung am 18.01.2022 bei NameCheap, Inc. erfolgte und sich die wirklichen Domaininhaber erwartungsgemäß hinter dem isländischen Anonymisierungsdienst Withheld for Privacy ehf mit Sitz in Reykjavik verstecken.

Apollo Finance Consulting: Wer steckt dahinter?
Anleger werden diese Frage nicht beantworten können. Die Anlagebetrüger verschleiern ihre Identität perfekt – fast. Dies ist normal, denn sie betreiben regelmäßig verschiedene Webseiten, auf denen sie ihr betrügerisches Geschäftsmodell anbieten. Im Falle der Apollo Finance Consulting stach unserem Rechercheteam unweigerlich auch die Plattform Rauser&Company mit der dazugehörigen Domain rauser-company.com ins Auge, beide sind zweifellos derselben Feder entsprungen. Und wer ist der Betreiber? Auf der Website von Apollo Finance Consulting gibt es dazu nur spärliche Angaben. Neben der obligatorischen Support-E-Mail-Adresse [email protected] wird noch die Telefonnummer +1 (202) 8738002 mit US- amerikanischer Ländervorwahl aufgeführt, was aber keinerlei Rückschlüsse auf die Betreiber der Plattform zulässt. Doch was ist mit den beiden Anschriften, die auf der Webseite der Apollo Finance Consulting angegeben werden? Kommen wir über diese an die Drahtzieher heran? Als erste Anschrift wird dem potenziellen Anlage-Interessenten 1629 K St NW #305, Washington, DC 20006, USA genannt. Hier soll sich die Firmenzentrale befinden. Diese findet man dort zwar nicht, jedoch kann man sich im Gebäude mit der Nummer 1629 virtuelle Büros anmieten. Bei virtuellen Büros handelt es sich um eine fiktive Geschäftsanschrift, die sich jeder mieten kann, ohne am benannten Ort auch physisch anwesend sein zu müssen. Die zweite Anschrift, die man auf der Webseite finden kann, ist die 92 Washington St. in Hoboken, NJ 07030, USA. Auch diese Anschrift bleibt in Bezug auf die Apollo Finance Consulting-Verantwortlichen eine Sackgasse, denn eine solche Firma findet man auch dort nicht. Auch das gutaussehende, angebliche Team, welches einem auf der Webseite präsentiert wird, bedarf keiner weiteren Ermittlung. Es handelt sich bei den Aufnahmen um gekaufte Stockfotos, wie sie vielfach im Netz angeboten werden, und somit handelt es sich bei den abgebildeten Personen um nichts weiter als Fotomodelle.
 

 

Apollo F.C.: Weitere Spuren
Die weltweite Suche nach der Apollo Finance Consulting in den einschlägigen Registern führt zu einem Ergebnis. Eine Apollo Finance Ltd. ist im Handelsregister des Vereinigten Königreichs unter der Nummer 09934636 zu finden. Ob diese Apollo Finance Ltd., die als Geschäftssitz 13 Holly Road, Retford, Nottinghamshire, United Kingdom, DN22 6BE angibt, tatsächlich etwas mit der vorgeblichen Apollo Finance Consulting aus den USA zu tun hat, muss sich um Zuge unserer Ermittlungen aber noch zeigen. Interessant ist in diesem Zusammenhang auch, dass im Zuge des Kundenkontakts immer wieder auch eine VTD London Ltd. auftaucht. Auch dieses Unternehmen findet man im Handelsregister des Vereinigten Königreichs, Registernummer 12519677, Geschäftsanschrift Suite 11 272 Kensington High Street, London, England, W8 6ND. Das Firmenkapital soll sich laut Handelsregisterauszug auf sage und schreibe GBP 1 belaufen. Geschäftsführerin soll eine Veselina Toshkova Dimitrova sein. In jedem Fall stehen hier weitere Prüfungen innerhalb unseres Teams an. Mit unseren Recherche-Werkzeugen ist es unserem Investigations-Team somit gelungen, die Fährte zu den Anlagebetrügern aufzunehmen. Es bleibt bloß eine Frage der Zeit, bis regulatorische Institutionen wie etwa die BaFin auf Apollo Finance Consulting aufmerksam werden und vor ihren strafwürdigen Aktivitäten warnen werden.

Apollo F.C.: Welche Hilfe gibt es bei Anlagebetrug
Was tun bei Anlagebetrug, fragen sich viele geschädigte Anleger, weil eine Strafanzeige kaum Sinn macht, da Strafanzeigen vorrangig der Strafverfolgung, jedoch nicht der Wiederbeschaffung des Geldes dienen. Auf was für Hilfe kann man bei Anlagebetrugsfällen hoffen und wie kriegen betroffene Anleger ihr Geld zurück? Der auf Anlagebetrug spezialisierte Anwalt weiß, wie man der Spur des Geldes folgt, denn wie sagte man früher, Geld ist nicht weg, sondern leider woanders. In der Gegenwart kann man ergänzen: Es ist herausfordernd, aber mit den richtigen Werkzeugen ist es möglich, Geld systematisch digital zu verfolgen – auch wenn es mit Bitcoin über einen Crypto Exchanger eingezahlt wurde.
 

 

RESCH Rechtsanwälte – Erfahrung im Anlegerschutz seit 1986
Wenn Sie ein Opfer von  Apollo F.C. geworden sind und wissen wollen, ob und wie Sie Ihr Geld zurückbekommen können, rufen Sie an, unter 030 885 9770 oder füllen Sie den Fragebogen aus. Sie erhalten eine kostenlose Einschätzung Ihres Falles.

08.07.2022

Kontakt per Messenger

Selbstverständlich können Sie uns auch via Messenger kontaktieren


Kontakt

RESCH LAW

RESCH PL

RA Jochen Resch

RA Manfred Resch