Razzia bei Autark Group

Am 10.07.2018 hat die Staatsanwaltschaft Dortmund in mehr als 40 Objekten der Autark Group AG in Holzminden, Olpe und Duisburg eine Razzia durchgeführt. Anleger müssen sehen, dass sie ihre Ansprüche sichern.

Autark Group: Ermittlungen wegen gewerbsmäßigen Betruges
Die Ermittlungen richten sich gegen den Vorstand der Autark Invest AG in Liechtenstein wegen Verdachts auf Untreue und des gewerbsmäßigen Betruges. Die Razzia ist offenkundig im Zusammenhang mit der Rahl Geschäftsbesorgungs AG zu sehen. Diese Rahl Geschäftsbesorgungs GmbH  hatte die Autark-Anleger angesprochen und vermeintlich die Forderungen gegen die Autark Invest AG aufkaufen wollen.

Autark Group: Verflechtungen mit Rahl Geschäftsbesorgung
Deshalb wurden auch die Geschäftsräume der Rahl Geschäftsbesorgungs GmbH in Holzminden durchsucht. Umfangreiches Beweismaterial ist nach Auskunft der Staatsanwaltschaft sichergestellt worden, aus denen sich Aufschluss über die personellen Verwicklungen zwischen der Autark Gruppe und der Rahl Geschäftsbesorgungs GmbH ergeben könnten.

Autark Group: Anleger sorgen sich um ihr Geld
Rund 3.600 Anleger haben ihr Geld in Nachrangdarlehen der Autark Invest AG investiert. Anleger sorgen sich um ihr Geld. Selbst bei Nachrangdarlehen, die bereits gekündigt wurden, wurden die Anleger im Hinblick auf  die Rückzahlung ihrer Nachrangdarlehen vertröstet.

Autark Group: Schadensersatzanspruch gegen Anlageberater
Ein Anlageberater muss einen Anleger umfassend über alle Risiken aufklären. Er muss anleger- und anlagegerecht beraten. Bei Nachrangdarlehen besteht ein besonders hohes Risiko, denn im Insolvenzfall werden die Forderungen nachrangig beurteilt, also hinten angestellt. Wenn ein Anleger nicht richtig beraten wurde oder ihm Risiken verschwiegen wurden, steht ihm ein Schadensersatzanspruch zu. Er wird so gestellt, als hätte er seine Nachrangdarlehen bei der Autark nicht gezeichnet.

Resch Rechtsanwälte – Anlegerschutz seit 1986

Resch Rechtsanwälte bieten den Anlegern der Autark Group AG die ihres Falles an. Füllen Sie den Fragebogen  aus oder rufen Sie an unter 030 885 97 70. Sie erhalten eine kostenlose Ersteinschätzung

Imagefilm

Wenn Sie als Kapitalanleger Probleme haben, dann sind Resch Rechtsanwälte für Sie da.
Wenn Sie als Kapitalanleger Probleme haben, dann sind Resch Rechtsanwälte für Sie da.

Referenzen

Jochen Resch mit Dr. Dr. Cay von Fournier im Interview über das Thema Exzellente Unternehmen.
Jochen Resch mit Dr. Dr. Cay von Fournier im Interview über das Thema Exzellente Unternehmen.