Currency Mediation Company CMC GmbH – Anlagebetrug mit heimtückischen Firmenklon

Die britische CMC Markets UK Plc hat seit 2015 auch eine Niederlassung in Österreich und zwar im Millenium Tower, Wehlistraße 66 in 1200 Wien. Das Bürogebäude liegt direkt an der Donau. Wenn man CMC googelte, wurde einem noch eine andere Firma angezeigt. In der Sterngasse 3 in 1010 Wien findet sich die Currency Mediation Company CMC GmbH und firmiert dort ganz harmlos als Steuer- und Wirtschaftsberatung, die erst am 15. Februar 2019 angemeldet sowie ab dem 2. März offiziell aktiv wurde. Viele Anleger, vor allem aus Deutschland, haben zum Teil große Summen verloren.

Currency Mediation Company CMC GmbH: Firmenklon CMC Markets
Man könnte die Abkürzung CMC im Namen für einen Zufall halten. Der Eindruck ändert sich, wenn man das tatsächliche Tätigkeitsfeld der Firma erkundet, dann wird einem klar, weder der Name, noch der Standort wurde zufällig gewählt. Es handelt sich um einen klassischen Firmenklon um Anlegergelder abzuzocken. Auch die für die Konversation mit Kunden genutzte E-Mail-Adresse maximilian.gruber@cmc-consultant.at lässt kaum Zweifel offen, dass den Leuten vorgegaukelt werden sollte, sie stünden im Kontakt mit der Niederlassung der CMC Markets Plc in Österreich.

 

 

Currency Mediation Company CMC GmbH: Der Geschäftsführer Fabijan Vidic
Mitten im Bermudadreieck, wie das Viertel von den Einheimischen genannt wird, lag das Büro der Currency Mediation Company CMC GmbH und verschlang die Gelder der Anleger. Fabijan Vidic und ist der eingetragene Geschäftsführer und Alleineigentümer der Gesellschaft. Allerdings erfolgte die Gründung mit einem gefälschten kroatischen Pass. Dem Dialekt nach zu urteilen, stammt er aus dem Raum Graz.

 

Currency Mediation Company CMC GmbH: Der Mittäter Dario Bardic
Sein Mittäter Dario Bardic besitzt ebenfalls einen gefälschten kroatischen Pass. Er gründete am 12. August die Algebris Customer Markets Company GmbH, ebenfalls mit den Anfangsbuchstaben CMC im Namen. Die Algebris Ltd, ein in Großbritannien regulierter Online-Broker, beklagt sich auf ihrer Webseite über Betrug mit ihrem Namen und Logo.

Currency Mediation Company CMC GmbH: Fahndung läuft
In der Zeit vom 29. April bis zum 9.September 2019 fand der schwere Anlagebetrug statt. Durch den Erwerb von Fonds sollten die Opfer von einem lukrativen Festzins profitieren. Nach beiden Tätern, die mit der Currency Mediation Company CMC GmbH von vielen Anlegern hohe fünfstellige Beträge ergaunerten, wird seit Anfang 2020 intensiv gefahndet gefahndet.

Currency Mediation Company CMC GmbH: FMA-Warnung
Die Österreichische Finanzmarktaufsicht (FMA) reagierte in diesem Fall zu spät und veröffentlichte am 16. Oktober 2019 eine Investorenwarnung. In dieser wurde mitgeteilt, dass die Currency Mediation Company CMC GmbH keine Berechtigung hat, in Österreich konzessionspflichtige Wertpapierdienstleistungen zu erbringen.

 

Currency Mediation Company CMC GmbH: Anzeige erstatten?
Wenn Sie von der Currency Mediation Company CMC GmbH betrogen worden sind, können Sie selbstverständlich eine Anzeige bei der Polizei gegen die Firma und ihre Hintermänner erstatten. Mit jeder Anzeige erhöht sich der Ermittlungsdruck auf die Täter. Leider kommen Sie damit bei der Wiederbeschaffung Ihres Geldes nicht wirklich weiter. Denn um die Gelder zu sichern ist schnelleres Handeln nötig, als es den Behörden möglich ist. Um das bei Currency Mediation Company CMC GmbH gesetzte Geld wiederzubekommen empfehlen wir einen anderen Weg gehen.

Currency Mediation Company CMC GmbH: Wie bekommen Geschädigte Geld zurück?
Alle von Currency Mediation Company CMC GmbH Geschädigten sollten das Wissen von Experten nutzen, die Möglichkeiten kennen, den Weg der Gelder bei grenzüberschreitende Betrügereien zu verfolgen. Betroffene sollten einen Fachanwalt aufsuchen, um prüfen zu lassen, welche Handlungsmöglichkeiten gegenüber Currency Mediation Company CMC GmbH und deren Initiatoren zielführend sind. Verschaffen Sie sich Gewissheit darüber, ob und welche Möglichkeiten auf Rückführung der Gelder von Currency Mediation Company CMC GmbH bestehen und wie diese erfolgreich umgesetzt werden kann.

Currency Mediation Company CMC GmbH: Resch Rechtsanwälte – Erfahrung im Anlegerschutz seit 1986
Resch Rechtsanwälte bietet den durch Anlagebetrug geschädigten Händlern, die auf Currency Mediation Company CMC GmbH um Ihr Geld gebracht wurden, die kostenlose Ersteinschätzung ihres Falles an. Bitte füllen Sie dazu den Fragebogen aus oder rufen Sie an, unter +49 30 885 97 70.

 

Imagefilm