Delta Finanz – Scheinhandel mit Aktien von Duracell

Die Delta Finanz impliziert, dass Anlegern exzellente Möglichkeiten zur Verfügung gestellt werden, um mit Aktien renommierter Unternehmen, die sonst nur institutionellen Anlegern angeboten würden, sowohl schnelles als auch sicheres Geld zu erwirtschaften. Bei Delta Finanz ist jedoch alles Anlagebetrug. Alles, was der Anleger auf seinem Bildschirm sieht, ist Täuschung. Nichts wird auf delta-finanz.com gehandelt. Das Geld ist gleich in den Taschen der Anlagebetrüger gelandet. Kein Cent ist investiert worden. Können Sie von ähnlichen Erfahrungen berichten? Wie bekommt der Anleger sein Geld von unseriösen Anbietern zurück? Was können Anleger tun, die von der Delta Finanz betrogen worden sind? Welche Hilfe gibt es bei Anlagebetrug?

 

Delta Finanz: Versprechen sind unglaubhaft und unseriös
Was wird den überraschten Interessenten auf www.delta-finanz.com da aufgetischt? “Wir betreuen Privatkunden, Unternehmerfamilien, Family Offices, Stiftungen und sonstige institutionelle Mandanten als ein schlagfertiges Experten-Team. Was Sie von unserem Wertesystem erwarten können, ist Treue, Integrität und Verlässlichkeit. Sie erhalten bei uns eine Leistung, die frei von Interessenkonflikten und Konzernvorgaben ist. Unsere Verpflichtung gilt ausschließlich Ihnen und uns selbst. Für all Ihre Themen rund um Ihr Vermögen verstehen wir uns als langjähriger Begleiter.” Das ist nur ein kleiner Ausschnitt der unglaubwürdigen Beteuerungen, die Neugierige auf der Webseite von Delta Finanz finden. Keine einzige dieser gegebenen Zusagen von Delta Finanz wurde gehalten. Deshalb bekommt der Anleger sein Geld auch nicht ausbezahlt oder die vermeintlich erworbenen Aktien ausgeliefert. Bedauerlicherweise sorgen die dubiosen Geschäftspraktiken für miserable Erfahrungen der Anleger! Die spannende Frage ist, wer steckt hinter diesem Anlagebetrug? 

Delta Finanz: Wer steckt dahinter?
Anleger werden diese Frage nicht beantworten können. Die Anlagebetrüger verschleiern ihre Identität perfekt – fast. Dies ist normal, denn sie betreiben regelmäßig verschiedene Webseiten, auf denen sie ihr betrügerisches Geschäftsmodell anbieten. Und wer ist der Betreiber? Auf der Website von Delta Finanz gab es dazu nur spärliche Angaben. Bei der Untersuchung von Dokumenten der Delta Finanz findet man u.a. folgende Kontaktangaben:
●    DELTA GLOBAL
●    Markt 19
●    6071 JD Swalmen
●    Niederlande
●    T:+49(0)6920091633
●    www.delta-finanz.com 
●    Av Mamix 17 1077ZX
●    Amsterdam Niederlande
Allerdings findet man weder am Markt 19 in Swalmen, noch in der Av Mamix 17 in Amsterdam Hinweise auf die Firma Delta Finanz. Desgleichen wird auch mit der angeblichen Anschrift Westhafenplatz 1, 60327 Frankfurt am Main operiert. Auch hier sind die Betrüger nicht auffindbar. Die weltweite Suche nach der Delta Finanz in den einschlägigen Registern führt zu keinem Ergebnis. Delta Finanz ist ein Phantasieprodukt zur Täuschung der Anleger. 

Delta Finanz: Versteckspiel beim Domain-Eintrag!
Schaut man sich die entsprechenden Domaindaten der Website www.delta-finanz.com an, so findet man dort keinen Hinweis auf die Betreiber und stellt fest, dass die Domain delta-finanz.com am 02.11.2021 registriert wurde und sich die wirklichen Domaininhaber hinter dem Internetdienstleister Vautron Rechenzentrum AG verstecken. Mittlerweile ist die Website www.delta-finanz.com nicht mehr erreichbar.

Delta Finanz: Viele Plattformen, eine Masche!
Hier werden offenkundig von der gleichen Tätergruppe immer neue Websites angemeldet und nach dem gleichen Muster betrügerische Aktiengeschäfte angebahnt. Allerdings findet man häufig die gleichen Akteure, aber mit neuer Firmenbezeichnung und anderen Finanzprodukten. Die Betrugsmasche bleibt die gleiche. Doch damit nicht genug, uns ist diese Betrugsmasche aus diversen Fällen bereits bekannt. Allerdings handelt es sich dabei um reine Luftgeschäfte! Aber mit unseren Recherche-Werkzeugen ist es unserem Investigations-Team gelungen, die Fährte zu den Anlagebetrügern aufzunehmen. Entscheidend ist hier die Verfolgung der Spur des Geldes!

Delta Finanz: Im Visier der deutschen Finanzaufsicht BaFin!
Es ist wenig überraschend, dass die Delta Finanz mit ihrem Geschäftsgebaren und dem fragwürdigen Auftreten bereits ins Visier der Finanzaufsichtsbehörden geraten ist. So veröffentlichte die BaFin am 04.05.2022 folgende Warnung: “Delta Finanz: Unerlaubtes Angebot von Aktien der Duracell Inc. - Die Delta Finanz, angeblicher Sitz Westhafenplatz 1, 60327 Frankfurt am Main, nimmt unaufgefordert telefonischen Kontakt zu Verbraucherinnen und Verbrauchern auf, um ihnen Aktien der Duracell Inc. anzubieten. Entgegen eigener Angaben auf ihrer Internetseite delta-finanz.com wird das Unternehmen nicht von der ESMA beaufsichtigt.”
 

 

Delta Finanz: Schema des Anlagebetruges
Der Anlagebetrug läuft wieder und wieder nach dem wiederkehrenden Schema ab: Anleger setzen anfangs eine kleine Summe – meist 250 Euro – ein, sind beeindruckt, wie schnell sich dieser Betrag vermehrt, so, dass sie bereit sind, immer höhere Summen zu „investieren“. Die Probleme stellen sich ein, sobald Anleger ihr Geld ausgezahlt haben wollen, denn nun müssen vorgeblich erst einmal Steuern, Provisionen, Gebühren oder was auch immer gezahlt werden. Viele Anleger stellen leider viel zu verzögert fest, dass sie Anlagebetrügern aufgesessen sind, die nie die Absicht hatten, das Geld wieder auszuzahlen.

Delta Finanz: Welche Hilfe gibt es bei Anlagebetrug?
Viele Anleger fragen sich, was bei Anlagebetrug zu tun sei, da eine Strafanzeige kaum Sinn ergibt, weil Strafanzeigen vor allem der Strafverfolgung und nicht der Wiederbeschaffung des Geldes dienen. Welche Hilfe ist bei Anlagebetrug verfügbar und wie erhalten die betroffenen Anleger ihr Geld zurück? Ein auf Anlagebetrug spezialisierter Anwalt weiß, wie er die Spur des Geldes verfolgt, denn wie sagte man doch früher, Geld ist nicht weg, sondern leider woanders. Jetzt lässt sich ergänzen: Es ist anspruchsvoll, doch mit den richtigen Werkzeugen ist es möglich, Geld regelmäßig digital zu verfolgen – auch wenn es mit Bitcoin über einen Crypto Exchanger transferiert wurde.
 

 

Rechtsanwälte – Erfahrung im Anlegerschutz seit 1986
Wenn Sie ein Opfer von Delta Finanz geworden sind und wissen wollen, ob und wie Sie Ihr Geld zurückbekommen können, rufen Sie an, unter  030 885 9770 oder  füllen Sie den Fragebogen aus. Sie erhalten eine kostenlose Einschätzung Ihres Falles.

27.11.2022