DS Wohnbau zur Rückabwicklung verurteilt

Die DS Wohnbau GmbH aus Öhringen wurde vom Landgericht Berlin in I. Instanz zur Rückabwicklung eines Wohnungseigentumskaufvertrages verurteilt. Das Berliner Kammergericht hatte diese Entscheidung bestätigt und nunmehr hat der Bundesgerichtshof die Nichtzulassungsbeschwerde der DS Wohnbau am 01.03.2017 zurückgewiesen.

DS Wohnbau: Haftung für Falschberatung

Die Klägerin hatte eine zu vermietende Eigentumswohnung in Leipzig als Kapitalanlage gekauft und wurde im Zuge der Anlageberatung unvollständig über Risiken informiert. Für die DS Wohnbau war ein externer Vertrieb aus Berlin tätig und das Gericht stellte fest, dass sich die Verkäuferin die Falschberatung des Vertriebs zurechnen lassen musste. Es sei daher – was streitig war – auch ein Beratungsvertrag zwischen Käufer und Verkäuferin zustande gekommen. Die Entscheidung ist jetzt rechtskräftig.

Resch Rechtsanwälte –Anlegerschutz seit 1986

Resch Rechtsanwälte bieten den Geschädigten der DS Wohnbau die kostenlose Prüfung ihres Falles an. Füllen Sie den Fragebogen aus oder rufen Sie an unter 030 885 97 70.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Imagefilm

Wenn Sie als Kapitalanleger Probleme haben, dann sind Resch Rechtsanwälte für Sie da.
Wenn Sie als Kapitalanleger Probleme haben, dann sind Resch Rechtsanwälte für Sie da.

Referenzen

Jochen Resch mit Dr. Dr. Cay von Fournier im Interview über das Thema Exzellente Unternehmen.
Jochen Resch mit Dr. Dr. Cay von Fournier im Interview über das Thema Exzellente Unternehmen.