EGI Euro Grundinvest ++ Droht Anlegern die persönliche Haftung?

In einem Brandbrief hat Euro Grundinvest Chef Sven Donhuysen jetzt die bösen Anlegeranwälte beschuldigt, die Insolvenz für eine Reihe systemrelevante rGründungs- und Managementgesellschaften verursacht zu haben. Gehört dazu auch die Komplementär-GmbH der Euro Grundinvest Kommanditgesellschaft? Wenn diese nicht umgehend ersetzt wird, droht den Anlegern die unbeschränkte persönliche Haftung für alle Schulden der Euro Grundinvest. Was müssen Anleger tun?

Mit einem Rundbrief an die Anleger hat Sven Donhuysen die Kommanditisten der Euro Grundinvest Kommanditgesellschaften informiert, dass die

OVT und Verwaltungs- und Beteiligungsmanagement GmbH,
OVT Odeon Verwaltungs- und Beteiligungstreuhand GmbH & Co. KG,
Euro Grundinvest Consulting GmbH sowie die
Euro Grundinvest Managment GmbH


in die Insolvenz gezwungen wurden.

Resch Rechtsanwälte liegen derzeit nur Schreiben an einen Kommanditisten der Euro Grundinvest 20 GmbH & Co. KG vor. Es ist davon auszugehen, dass auch die Anleger der übrigen Euro Grundinvest Kommanditgesellschaften ein inhaltsgleiches Schreiben erhalten haben.

Euro Grundinvest: Was passiert, wenn Treuhänder wegfällt?
Mit der OVT Odeon Verwaltungs- und Beteiligungstreuhand GmbH & Co. KG trifft es auch die Treuhandkommanditistin. Wenn im Zuge dessen die Treuhänderin ausscheidet, sollten sich die Anleger selber im Handelsregister als Kommanditisten registrieren lassen. Es wird auch davon auszugehen sein, dass der Insolvenzverwalter die Anleger über diese Situation informieren und die konkreten Treuhandverträge zwischen dem Treugeber und der insolventen Treuhandkommanditistin beenden wird.

Euro Grundinvest: Risiko der persönlichen Haftung aller Anleger
Größere Sorgen macht, wenn die Komplementärin in die Insolvenz geht, ohne dass eine neue Komplementärgesellschaft zur Übernahme dieser für das Bestehen einer Kommanditgesellschaft zwingenden Position bereit steht. Bei dem ersatzlosen Wegfall der Komplementärgesellschaft verwandelt sich die Kommanditgesellschaft automatisch in eine Offene Handelsgesellschaft (OHG) um. In einer OHG sind alle ehemaligen Kommanditisten dann als OHG Gesellschafter persönlich haftend.

Euro Grundinvest Anleger verklagen Prospektverantwortliche
Schuld an diesem Dilemma gibt Euro Grundinvest Chef Sven Donhuysen den Anlegeranwälten, die Prospekt- und Schadensersatzansprüche gegen den Macher im Hintergrund, Malte Hartwieg, aber eben auch gegen andere Prospektverantwortliche geltend machen.

Euro Grundinvest: Sanierungskonzept völlig intransparent
In der Gesellschafterversammlung am 21.07.2015 prallten die Meinungen der EGI Geschäftsführung und der Juristen aufeinander. Bei den Anlegeranwälten war der Eindruck entstanden, als wolle Sven Donhuysen lediglich mit seinem Sanierungskonzept seine eigene Position festigen und ausbauen und die Rechte der Anleger weiter beschneiden. Von der erhofften Transparenz war dann in der Versammlung nichts zu spüren. Ein konkretes Sanierungskonzept wurde nicht vorgelegt. Zur Transparenz hat diese Versammlung schon deswegen nicht beigetragen, weil die EGI Geschäftsführung nicht in der Lage war, die Jahresabschlüsse und Bilanzen vorzulegen. Für vernünftige Entscheidungen fehlten den Anlegern die faktischen Grundlagen.

Können EGI Euro Grundinvest Anleger Schaden ersetzt bekommen?
Ansprüche gegen die Verantwortlichen, sofern sie noch direkt in das System der EGI Euro Grundinvest eingebunden sind, konnten in der Tat dazu führen, dass diese in die Insolvenz getrieben werden. Eine Perspektive, die sich jetzt verwirklicht hat. Unbeschadet dessen bleiben Ansprüche gegen Malte Hartwieg persönlich erhalten.

EGI Euro Grundinvest ++ Droht Anlegern die persönliche Haftung?
EGI Euro Grundinvest ++ Droht Anlegern die persönliche Haftung?

Resch Rechtsanwälte:  Anlegerschutz seit 1986.

Resch Rechtsanwälte bieten den Anlegern der EGI Fonds die kostenlose Prüfung ihres Falles an. Rufen Sie an unter 030- 8859770 oder füllen Sie den Fragebogen aus.