F.I.P. GarantieFo ++ Ein unsittliches Angebot? Was steckt dahinter?

Anleger des F.I.P. GarantieFo haben Anfang Juni ein sonderbares Schreiben erhalten. Die Geschäftsführung erklärt, dass Forderungen der F.I.P. GarantieFo in Höhe von 800.000,00 EUR verjähren und damit verloren gehen. Anleger des F.I.P. GarantieFo sollen jetzt die Beitreibung dieser Forderungen dadurch finanzieren, dass sie ihre Einlageverpflichtung erfüllen. Wer das macht, bekommt seine Einlage in voller Höhe zurück, wenn durch die Erlöse aus diesen von der Verjährung bedrohten Forderungen eine Rückzahlung möglich ist. Höchst sonderbar und nicht wirklich seriös.

F.I.P. GarantieFo: Was für Außenstände sind das? Ausstehende Einlagen etwa?

Wie ist es möglich, dass 800.000,00 EUR Außenstände von der Verjährung betroffen sind? Warum lässt die Geschäftsführung das zu? Oder handelt es sich um ausstehende Einlagen, die von Anlegern ganz bewusst wegen der mehr als fragwürdigen Geschäftspolitik des F.I.P. GarantieFo nicht eingezahlt wurden? Dann sollen mit diesem unsittlichen Angebot die Anleger aufeinandergehetzt werden. Und ob die Einlage in voller Höhe zurückgezahlt wird, ist nach den Aussagen auch nicht garantiert. „Eine Rückzahlungsgarantie gibt es nicht“, so heißt es.

F.I.P. GarantieFo droht Anlegern mit Klage! Nur zu…
Wer diesem unsittlichen Angebot nicht näher treten will, dem werden dann auch gleich gerichtliche Schritte angedroht. Mag also F.I.P. GarantieFo die Anleger verklagen. Bevor diese ans Zahlen denken, sollte geprüft werden, ob eine solche Verpflichtung zur Einbringung von Einlagen tatsächlich geleistet werden muss. Viel spricht dagegen. Letztlich wird es auf den Einzelfall ankommen.

F.I.P. GarantieFo ++ Ein unsittliches Angebot?
F.I.P. GarantieFo ++ Ein unsittliches Angebot?

Resch Rechtsanwälte- Anlegerschutz seit 1986

Resch Rechtsanwälte bieten den Anlegern der F.I.P. GarantieFo die kostenlose Prüfung ihres Falles an. Füllen Sie den Fragebogen aus oder rufen Sie an unter 030 885 97 70

Imagefilm

Wenn Sie als Kapitalanleger Probleme haben, dann sind Resch Rechtsanwälte für Sie da.
Wenn Sie als Kapitalanleger Probleme haben, dann sind Resch Rechtsanwälte für Sie da.

Referenzen

Jochen Resch mit Dr. Dr. Cay von Fournier im Interview über das Thema Exzellente Unternehmen.
Jochen Resch mit Dr. Dr. Cay von Fournier im Interview über das Thema Exzellente Unternehmen.