Future Business ++ Gläubigerversammlung ++ Ladungsmängel

Im Insolvenzverfahren Future Business finden in den kommenden Wochen Fortsetzungen der am 13.5.2014 abgebrochenen Gläubigerversammlung zur Wahl isoliert nach Anlageserien statt. Dies bedeutet, dass nunmehr 4.852 Versammlungen stattfinden. Liegt ein Ladungsmangel vor?

Future Business Gläubigerversammlung: Ladungsfrist

Die Fortsetzungstermine werden unter www.insolvenzbekanntmachungen.de veröffentlicht. Dabei hat das Amtsgericht gemäß § 10 Abs. 1 SchVG zu beachten, dass zwischen der Einberufung und dem Termin mindestens 14 Tage liegen müssen.

Future Business Gläubigerversammlung: Ladungsmangel

Das Amtsgericht hat am 16.06.2014 bekanntgeben, dass am 02.07.2014 ein Fortsetzungstermin stattfindet. Am 20.06.2014 wurde dieser Termin um 94 Anlageserien ergänzt. Dadurch wurde die Zwei-Wochen-Frist offensichtlich nicht eingehalten. Liegt ein Ladungsmangel vor?

Die Wahlfarce mit Pannen und Intransparenz setzt sich somit fort.

Resch Anlegerrecht