IBH Grundbesitz Wohnbaufonds Stuttgart-Neuhausen ++ Einladung zur Gesellschafterversammlung

IBH Geschäftsführer Staratschek lädt die Gesellschafter der IBH Grundbesitz Wohnbaufonds Stuttgart-Neuhausen GbR am 27.09.2017 zur außerordentlichen Gesellschafterversammlung in das Isarforum im Deutschen Museum in München ein. Was können Anleger des IBH Grundbesitz Wohnbaufonds Stuttgart-Neuhausen GbR erwarten? Resch Rechtsanwälte werden an der Gesellschafterversammlung teilnehmen und darüber berichten.

IBH GWF Stuttgart-Neuhausen: Riesenkredit gewährt
Der Anleger des IBH Grundbesitz Wohnbaufonds Stuttgart-Neuhausen GbR wird mit Fassungslosigkeit in der Einladung gelesen haben, dass ihr Darlehen in Höhe von Euro 2.345.373,70 an andere Gesellschaften der IBH Immobilienfonds Gruppe ausgereicht wurde. Werden diese Kredite jemals wieder reingeholt werden? Oder sind Sie wertlos?

IBH Immobilienfonds:  20 Millionen Euro Kredit ausgereicht.
Wie aus den früheren Versammlungen der IBH Immobilienfonds bereits bekannt ist, wurde innerhalb der IBH Unternehmensgruppe ein Darlehen von über 20 Millionen Euro zwischen den einzelnen IBH Fonds untereinander ausgereicht. Hinzugerechnet werden müssen noch Zinsen, die bislang nicht berechnet werden konnten. Wie konnte es kommen, dass der Verbleib von rund 3 Millionen Euro aus diesem Gesamtvolumen noch nicht geklärt ist?

IBH GWF Stuttgart-Neuhausen: Welche Werte sind vorhanden?
Voller Spannung werden Anleger allerdings sich auch fragen, welchen Wert denn die Immobilie in Stuttgart-Neuhausen hat. Zur Diskussion steht nämlich die Liquidation der Gesellschaft. Für die Entscheidung ist wichtig, dass man weiß, welche Vermögenswerte vorhanden sind. Hilfreich ist es, wenn die Anleger bereits vorher diese Anlagewerte kennen würden.

IBH Immobilienfonds: Persönlicher Haftung der Gesellschafter
Für die Anleger ist es eine sehr wichtige Frage, ob sie als Gesellschafter für die Schulden ihrer IBH Grundbesitz Wohnbaufonds Stuttgart-Neuhausen GbR persönlich haften müssen. Grundsätzlich besteht für eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts GbR der Grundsatz, dass die Gesellschaft unbegrenzt mit dem Vermögen für die Schulden der Gesellschaft haften.

Resch Rechtsanwälte – Anlegerschutz seit 1986

Wenn Sie wissen wollen, wie Sie sich als Anleger aus der persönlichen Haftung befreien können, rufen Sie an unter 030 885 97 70 oder füllen Sie das Kontaktformular aus. Sie erhalten eine kostenlose Ersteinschätzung ihres Falles.