Maya Bank PLC - Die neueste Kreation von Haslauer

Anleger der Unique Global Investment haben die Mitteilung bekommen, dass die Abwicklung der Konten jetzt über die Maya Bank PLC erfolgt. Die Maya Bank hat auf den Komoren Insel ihren offiziellen Sitz. Die BaFin warnt deshalb die Kunden, das heißt, Anleger der Unique Global Invest hat JCP Johnson Capital Private davor, sich auf dieses Angebot einzulassen. Die BaFin teilt mit, dass die vermeintliche Maya Bank PLC nicht berechtigt ist, Einlagen deutscher Kunden entgegenzunehmen.

Was ist nun die Maya Bank?

Auf jeden Fall keine richtige Bank mit der Banklizenz A. Allenfalls eine Servicegesellschaft, die man dort auf den Komoren für nur € 4.000,00 gründen kann. Dann kann der Zahlungsverkehr im internationalen Handel laufen. Aber sie darf keine gewerbliche Entgegennahme von Geldern (mit unbedingter Rückzahlung auf Einlagengeschäfte) bieten und vornehmen.

Maya Bank soll Zeitgewinn bringen
Das zeigt schon ein einfacher Blick auf die Webseite der Maya Bank, dass dieses Unternehmen keinen Hauch von Seriosität ausstrahlt. Und das in einem der ärmsten Länder der Welt mit keinerlei Strukturen, die den Anlegern der Unique Global Investment nicht annähernd Vertrauen schenken dürften. Somit dürfte der einzige Zweck der Maya Bank sein, die Anleger weiter auf die Rückzahlung warten zu lassen. Die Anleger der Unique Global Investment sollten sich hier nicht vorführen lassen.

Zentrale Staatsanwaltschaft über Maya Bank Informiert
Mit dem Auftakt am 24.05.2019 werden immer weitere Verfahren gegen die Verantwortlichen der Unique Global Investment Gruppe der Zentralen Staatsanwaltschaft für Wirtschaftskriminalität in Wien eingereicht. Über den neuesten Trick mit der Maya Bank wird die Zentrale Staatsanwalt in Wien informiert. Die Verfahren laufen in Tschechien und werden mit den Wiener Verfahren gebündelt. Die Bemühungen von Resch Rechtsanwälte sind dahingehend, die von Haslauer und seinen Leuten eingesammelten Gelder zu sichern und für die aktiven Anleger zu retten.

Resch Rechtsanwälte – Anlegerschutz seit 1986
Wenn Sie ein geschädigter Anleger der UGI Unique Global Investment sind und wissen möchten, wie Sie Ihr Geld zurückerhalten können, rufen Sie an unter 030 885 97 70 oder füllen Sie den Fragebogen aus. Sie erhalten eine kostenlose Ersteinschätzung.