SHEDLIN Latin American Property ++ SHEDLIN Immobilienfonds

 

Die  SHEDLIN Capital AG hat die SHEDLIN Latin American Property 1 GmbH & Co KG initiiert. Nach der Insolvenz der SHEDLIN Capital AG machen sich Anleger sorgen, wie es mit dem SHEDLIN Latin American Property  Immobilienfonds weiter geht. Viele Anleger möchten ihre Beteiligung an dem SHEDLIN Fonds kündigen und ihr Geld zurück erhalten. Geht das?

SHEDLIN  Immobilienfonds investiert in Brasilien

Der SHEDLIN Latin American Property plant Investitionen in Immobilienprojekte in Brasilien. Weil man mit günstigen Investitionsbedingungen rechnet, soll hauptsächlich in Wohnimmobilien investiert werden. Der Zeitraum der einzelnen Projekte soll durchschnittlich zwischen drei und fünf Jahren liegen.

Weil Brasilien die zehntgrößte Volkswirtschaft der Welt ist, geht man von einer steigenden Nachfrage nach Wohnungseigentum aus. Dabei soll schwerpunktmäßig im Nordosten Brasiliens abseits der großen Metropolen investiert werden.

SHEDLIN Fonds droht Totalverlust

Der SHEDLIN Latin American Property ist ein reiner Eigenkapitalfonds. Er hat Gesamtvolumen von 38 Millionen Euro. Bei der Beteiligungen an SHEDLIN Latin American Property  handelt sich um eine unternehmerische Beteiligung, die von vornherein mit dem Risiko des Totalverlustes verbunden ist. Für sicherheitsorientierte Anleger ist diese Beteiligung nicht geeignet.

SHEDLIN Fonds zur Altersvorsorge ungeeignet

Aber gerade als solche sichere Anlage wurde den Anlegern diese SHEDLIN Beteiligung vielfach angeboten. Dabei hat ein Vermittler anleger- und anlagerecht zu beraten. Der Vermittler muss also auf die konkrete Situation des Anlegers eingehen.

Schadensersatz bei Falschberatung

Die Beteiligung an SHEDLIN Latin American Property  als sichere Anlage zu empfehlen, ist eine eindeutige Falschberatung. Der Anleger kann in diesem Falle Schadensersatz verlangen. Er wird so gestellt als hätte er die Beteiligung nicht gezeichnet. Seit vielen Jahren ist dieses die ständige Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes. Freilich kommt es hier immer auf den Einzelfall an.

19.06.2015

 

 

SHEDLIN Latin American Property ++ SHEDLIN Immobilienfonds

Resch Rechtsanwälte – Anlegerschutz seit 1986.

Resch Rechtsanwälte bieten den Anlegern des SHEDLIN Latin American Property 1 Immobilienfonds die kostenlose Prüfung ihres Falles an. Füllen Sie den Fragebogen aus oder rufen Sie an unter 030 885 97 70.