Resch Rechtsanwälte ++ mehr als 30 Jahre Erfahrung im Anlegerschutz

Resch Rechtsanwälte ++ mehr als 30 Jahre Erfahrung im Anlegerschutz
Resch Rechtsanwälte ++ mehr als 30 Jahre Erfahrung im Anlegerschutz

Seit 1986 sammelt die Kanzlei für Anlegerschutz Resch Rechtsanwälte mit ihren Fachanwälten für Banken- und Kapitalmarktrecht Erfahrungen zum Schutze geschädigter Kapitalanleger. Schon 1986 hat Rechtsanwalt Jochen Resch sich auf den Grauen Kapitalmarkt konzentriert. Zunächst waren es die sogenannten „Schrottimmobilien“, aber schnell umfasste das Tätigkeitsgebiet den gesamten Anlegerschutz im Bereich des Grauen Kapitalmarktes.

Resch Rechtsanwälte – 30 Jahre Erfahrung im Anlegerschutz

Seit über 30 Jahren konzentrieren sich Resch Rechtsanwälte auf den Grauen Kapitalmarkt mit all seinen Marktsegmenten. Sie sind wahrlich „Fachanwälte für Anlegerschutz“ oder „Fachanwälte für den Grauen Kapitalmarkt“. Aber diese Fachanwaltsbezeichnung gibt es nicht. Es gibt keinen Fachanwalt für Anlegerschutz oder für den Grauen Kapitalmarkt, sondern nur den Fachanwalt für Banken- und Kapitalmarktrecht.

Resch Rechtsanwälte – 30 Jahre Erfahrung als Fachanwälte für Banken- und Kapitalmarktrecht?

Eine solche Aussage wäre nicht richtig, weil es den Fachanwalt für Banken- und Kapitalmarktrecht erst sein einigen Jahren gibt. Aber es trifft nicht wirklich das Tätigkeitsfeld, auf dem die Anlegeranwälte von Resch Rechtsanwälte tätig sind. Er wurde am runden Tisch ausgedacht und deckt sich nicht immer mit den Erfahrungen und den Bedürfnissen der Zielgruppe, also denen der geschädigten Kapitalanleger. Aber Resch Rechtsanwälte können und müssen damit leben, also konzentrieren sich die Fachanwälte für Banken- und Kapitalmarktrecht bei Resch Rechtsanwälte auf den Grauen Kapitalmarkt und ausschließlich auf den Schutz von geschädigten Kapitalanlegern.

30 Jahre Erfahrungsschatz bei Resch Rechtsanwälten ist ein hohes Wissenskapital

Mit ihrer Erfahrung über mehr als 30 Jahre haben die Fachanwälte bei Resch Rechtsanwälte einen Erfahrungsschatz, der seinesgleichen sucht. Von diesen Erfahrungen über 3 Jahrzehnte profitieren die Kapitalanleger, wenn sie sich mit ihren Problemen im Anlegerschutz an Resch Rechtsanwälte wenden. Abertausenden Kapitalanlegern wurde geholfen, Hunderte von Millionen Schadensersatz erstritten, abertausende Verfahren wurden gegen die Anbieter des Grauen Kapitalmarktes geführt.  Tausende von Anlegern sind ihre Schrottimmobilien losgeworden und konnten ein Leben ohne Schulden neu beginnen. Hunderte von Millionen wurden als Schadensersatz von den Anbietern des Grauen Kapitalmarktes zurückgeholt oder geschädigten Anlegern wurde die Bezahlung der von ihnen eingegangenen Verpflichtungen erspart.

30 Jahre Erfahrung bei Resch Rechtsanwälten mit Blick auf die Zukunft

Resch Rechtsanwälte haben in mehr als 30 Jahren starke Veränderungen auf dem Kapitalmarkt mitverfolgt. Nichts bleibt so, wie es ist. Das Internet hat auch auf dem Grauen Kapitalmarkt zu einer dramatischen Veränderung des Anlegerverhaltens geführt. Resch Rechtsanwälte werden auch in der Zukunft zu den führenden Kanzleien im Bereich des Anlegerschutzes gehören.

Imagefilm

Wenn Sie als Kapitalanleger Probleme haben, dann sind Resch Rechtsanwälte für Sie da.
Wenn Sie als Kapitalanleger Probleme haben, dann sind Resch Rechtsanwälte für Sie da.

Referenzen

Jochen Resch mit Dr. Dr. Cay von Fournier im Interview über das Thema Exzellente Unternehmen.
Jochen Resch mit Dr. Dr. Cay von Fournier im Interview über das Thema Exzellente Unternehmen.