DIG, Berlin

Der DIG Premium Select bR 2 Fonds ist von der Argo Vent Gruppe, Berlin, aufgelegt worden...

Er soll ein Fondsvolumen von 50 Millionen Euro umfassen. Mit diesem Geld sollen Altbauimmobilien in Berlin Neukölln und Kreuzberg erworben werden. Bei Mieteinnahmen der dort genannten Objekte von insgesamt rund € 230.000,00 im Jahr dürfte der Ertragswert zwischen € 2,5 und 3 Millionen Euro betragen. Die spannende Frage ist, was mit den restlichen € 47 Millionen Euro passieren wird. Da sind wir im Moment noch sehr skeptisch und werden den Dingen auf den Grund gehen.Wir vertreten Mandanten, die über die Rostocker Vertriebsgesellschaft East Vermögensberatung Ltd. überredet wurden, in den DIG Fonds zu investieren.Die Anleger waren überredet worden, bestehende Lebensversicherungen aufzukündigen und stattdessen das Geld teilweise in diesen DIG Fonds zu investieren und zudem eine monatliche Ratenzahlung zu leisten. Zur Altersabsicherung  bzw. als Alternative zur Lebensversicherung halten wir das Konzept der ArgoVent  für ungeeignet.

P.S: Wenn Sie sich informieren wollen, klicken Sie unten auf „Kontakt“. Wir machen für Sie eine kostenlose Ersteinschätzung Ihres Falles. Sie erfahren, wie Ihre Erfolgsaussichten sind und welche Kosten Ihnen gegebenenfalls gerichtlich oder außergerichtlich entstehen werden.


Imagefilm

Wenn Sie als Kapitalanleger Probleme haben, dann sind Resch Rechtsanwälte für Sie da.
Wenn Sie als Kapitalanleger Probleme haben, dann sind Resch Rechtsanwälte für Sie da.

Referenzen

Jochen Resch mit Dr. Dr. Cay von Fournier im Interview über das Thema Exzellente Unternehmen.
Jochen Resch mit Dr. Dr. Cay von Fournier im Interview über das Thema Exzellente Unternehmen.