Doric Flugzeugfonds 8

Im Jahr 2009 hat das Emissionshaus Doric GmbH den Doric Flugzeugfonds 8 aufgelegt. Bislang wurden alle zugesagten Ausschüttungen eingehalten. Nichtsdestoweniger wird der Doric Flugzeugfonds 8 auf dem Zweitmarkt im Jahr 2017 nur noch mit 71,5 % gehandelt. Probleme bei allen Doric Flugzeugfonds führen dazu, dass sich auch die Anleger des Doric Flugzeugfonds 8 fragen, wie sicher ihre Kapitalbeteiligung ist. Welche Möglichkeiten zur Rückabwicklung gibt es?

Daten zum Doric Flugzeugfonds 8
Das Gesamtinvestitionsvolumen des Doric Flugzeugfonds 8 beträgt € 109.756.000,00. Die Anleger erbringen darin einen Anteil von 50.009.000,00 auf. Die Fremdfinanzierung beläuft sich auf € 57.237.000,00. Das Agio beträgt € 2.500.000,00. Die bis zum Jahr 2016 kumulierten Ausschüttungen betrugen laut Zweitmarkt.de 51,65 %. Der Doric Flugzeugfonds 8 hält ein im Mai 2009 ausgeliefertes Flugzeug vom Typ Boeing 777-300ER. Es ist an die Cathy Pacific vermietet.

Doric Flugzeugfonds 8: Nichts für sicherheitsorientierte Anleger
Für sicherheitsorientierte Anleger ist die Beteiligung an dem Doric Flugzeugfonds 8 nicht geeignet. Wie die Anleger des Doric Flugzeugfonds 8 merken, ist ihnen keine Sicherheit gewährt worden. Auch viele Flugzeugfonds, die ihre Flugzeuge an die Air Berlin verleast haben, sehen sich mit erheblichen Problemen konfrontiert. Für sicherheitsorientierte Anleger ist diese Beteiligung deshalb von vornherein ungeeignet gewesen.

Doric Flugzeugfonds 8: Aufklärung über Innenprovision
Wird die Beteiligung über eine Bank vermittelt, muss diese zudem auf die Innenprovision hinweisen, die sie für die Vermittlung des Doric Flugzeugfonds 8 erhalten hat. Der Bundesgerichtshof sieht es als einen Interessenkonflikt an, wenn die Bank neben dem Agio noch eine sogenannte Rückvergütung kassiert. Diese Rückvergütung muss dem Anleger ungefragt offengelegt werden.

Doric Flugzeugfonds 8: Schadensersatz bei Falschberatung
Wird ein Anleger falsch beraten oder werden ihm wesentliche Fakten verschwiegen, steht ihm grundsätzlich ein Schadensersatzanspruch zu. Er wird so gestellt, als hätte er die Beteiligung an dem Doric Flugzeugfonds 8 nicht gezeichnet.

Resch Rechtsanwälte – Anlegerschutz seit 1986

Resch Rechtsanwälte bieten den Anlegern des Doric Flugzeugfonds 8 die kostenlose Prüfung ihres Falles an. Füllen Sie den Fragebogen aus oder rufen Sie an unter 030 885 97 70.

Imagefilm

Wenn Sie als Kapitalanleger Probleme haben, dann sind Resch Rechtsanwälte für Sie da.
Wenn Sie als Kapitalanleger Probleme haben, dann sind Resch Rechtsanwälte für Sie da.

Referenzen

Jochen Resch mit Dr. Dr. Cay von Fournier im Interview über das Thema Exzellente Unternehmen.
Jochen Resch mit Dr. Dr. Cay von Fournier im Interview über das Thema Exzellente Unternehmen.