ECI Energy Capital Invest ++ US Öl- und Gasfonds ++ Vorsicht

Die Stuttgarter Energy Invest Verwaltungsgesellschaft mbH legt die US Öl- und Gasfonds in Amerika auf. Bislang wird prognosegemäß ausgeschüttet. Es bestehen jedoch Zweifel, woher diese Ausschüttungen kommen. Anleger sollten die Risiken kennen und vorsichtig sein.

Die ECI Energy Capital Invest hat die nachstehenden Fonds aufgelegt:

ECI US Öl- und Gas NSV 1 GmbH & Co. KG

ECI US Öl- und Gas NSV 2 GmbH & Co. KG

ECI US Öl- und Gas NSV 4 GmbH & Co. KG

ECI US Öl- und Gas NSV 5 GmbH & Co. KG

ECI US Öl- und Gas NSV 6 GmbH & Co. KG

ECI US Öl- und Gas NSV 7 GmbH & Co. KG

ECI US Öl- und Gasfonds IV KG

ECI US Öl- und Gasfonds V KG

ECI US Öl- und Gasfonds VII KG

ECI US Öl- und Gasfonds VIII KG

ECI US Öl- und Gasfonds X KG

ECI US Öl- und Gasfonds XI KG

ECI US Öl- und Gasfonds XIII KG

ECI US Öl-und Gasfonds XIV KG

ECI US Öl- und Gasfonds XV KG

ECI US Öl- und Gasfonds XVII KG

 

Analysehaus FondsMedia zweifelt bei ECi Energy Capital Invest

Das Hamburger Analyseinstitut FondsMedia hat jedoch erhebliche Zweifel an der Solidität der ECI Energy Capital Invest angemeldet. Die Vorwürfe wiegen schwer. Fondsmedia erklärte im Jahre 2014, dass eine testierte umfassend informierende Leistungsbilanz der ECI Energy Capital Invest nicht vorliegt. Gleichwohl werbe das Unternehmen mit prognosegemäßen Ausschüttungen und Gewinnanteilen.

Kein Überschuss bei US Öl-und Gas Fonds der ECI  Energy Capital Invest

„Die absolute Höhe und insbesondere die Herkunft der laut Unternehmenswerbung planmäßigen Ausschüttungen und Gewinnauszahlungen sind anhand der minimalistischen Informationen vollkommen unklar“, erläutert Fondsmedia Chef Kastell seine Analyse zur ECI Energy Capital Invest. Aus den öffentlich zugänglichen Jahresabschlüssen im „Bundesanzeiger“ ist klar zu erkennen, dass bis Ende 2012 keiner der US Öl- und Gasfonds der ECI einen Überschuss erzielt hatte.

Wo kommen Ausschüttungen der ECI Energy Capital Invest her?

„Wie also können die prognostizierten Ausschüttungen dann überhaupt vorgenommen werden?“ fragt sich Anlegeranwalt Jochen Resch. Wenn Ausschüttungen erfolgen, obwohl gar kein Gewinn erwirtschaftet wird, stellt sich die Frage, ob die Ausschüttungen vielleicht mit dem Geld frisch beigetretener Gesellschafter finanziert werden. Oder wird den Anlegern „nur“ ihr eigenes Geld zurückgezahlt?

Haftung der Anleger der ECI Energy Capital Invest

In dieser Variante droht für Anleger die Gefahr, dass diese Ausschüttungen zurückgezahlt werden müssen, wenn die Liquiditätslage der US Öl- und Gasfonds es erfordert oder gar der Insolvenzfall eintreten sollte. Für die Kommanditisten der Gesellschaft gilt nämlich der Grundsatz, dass die Haftung zwar erloschen ist, wenn die Einlage vollständig erbracht ist, wenn aber Ausschüttungen erfolgen, die nicht durch Gewinne erwirtschaftet sind, lebt die Haftung in Höhe dieser Ausschüttungen wieder auf. Grundsätzlich sind Anleger dann verpflichtet, diese Ausschüttungen wieder zurückzuzahlen.

Vermittler muss über Totalverlustrisiko aufklären

Ein Vermittler muss über diese Risiken aufklären. Er muss seinem Kunden bewusst machen, dass die Beteiligung an einem US Öl- Gasfonds der ECI Energy Capital Invest eine unternehmerische Beteiligung ist und damit auch per se das Risiko des Totalverlustes vorhanden ist. Für sicherheitsorientierte Anleger ist deshalb eine solche Beteiligung ungeeignet.

Anleger der ECI Energy Capital Invest erhalten Schadensersatz

Der Anlageberater hat die Aufgabe, jeden Kunden anleger- und anlagegerecht zu beraten. Die Kapitalanlage, also hier der US Öl– und Gasfonds, muss zu den individuellen Bedürfnissen des Kunden passen. Wenn ein Vermittler gegen diese Vorgaben verstößt, haftet er gegenüber dem Anleger für den durch seine Falschberatung eingetretenen Schaden. Der Anleger wird so gestellt, als hätte er die Beteiligung nicht gezeichnet.

31.08.2015

ECI Energy Capital Invest ++ US Öl- und Gasfonds ++ Vorsicht
ECI Energy Capital Invest ++ US Öl- und Gasfonds ++ Vorsicht

Resch Rechtsanwälte – Anlegerschutz seit 1986.

Resch Rechtsanwälte bieten den Anlegern derÖl- und Gasfonds der ECI Energy Capital Invest  die kostenlose Prüfung ihres Falles an. Rufen Sie an unter 030 885 97 70 oder füllen Sie den Fragebogen aus.