HSC Optivita XI UK ++ Lebensversicherungsfonds

Das Emissionshaus Hanseatische Sachwert Concept GmbH hat 2008 den Lebensversicherungsfonds HSC Optivita XI UK aufgelegt. Die Prognosen werden nicht eingehalten. Anleger fragen sich, ob sie ihre Beteiligung rückabwickeln und Schadensersatz verlangen können?

HSC Optivita XI UK: Basisdaten des Lebensversicherungsfonds
Das Gesamtinvestitionsvolumen des Lebensversicherungsfonds HSC Optivita XI UK beträgt € 31.990.000,00. Der HSC Optivita XI UK ist ein Eigenkapitalfonds ohne Fremdfinanzierung. Der Lebensversicherungsfonds HSC Optivita XI UK hat eine Laufzeit von 15,5 Jahren und endet im Jahr 2023. Das Konzept sieht eine mittelbare Investition in ein breit diversifiziertes Handelsportfolio von britischen Kapitallebensversicherungen vor. Die Beteiligungsgesellschaft beteiligt sich als Limited-Partner an einer britischen Personengesellschaft in Form einer Limited Partnership. Zweck dieser Gesellschaft ist der Handel mit britischen Lebensversicherungen auf dem dortigen Zweitmarkt. Erlöse sollen aus dem Policenhandel und in geringem Umfang aus Todesfallleistungen erwirtschaftet werden. Das Konzept ist gescheitert. Auf dem Zweitmarkt wird der HSC Optivita XI UK im Juli 2017 mit nur noch 67,5 % gehandelt.

HSC Optivita XI UK: Aufklärung über Risiken bei britischen Policen
Für sicherheitsorientierte Anleger wäre der HSC Optivita XI UK ohnehin nicht geeignet gewesen. Es ist eine unternehmerische Beteiligung, der immer auch das Risiko des Totalverlustes innewohnt. Ein Anlageberater muss über alle mit der Beteiligung verbundenen Risiken aufklären. Insbesondere gilt der Grundsatz, dass die Struktur einer britischen Lebensversicherung völlig anders ist als es der Anleger aus einer deutschen Versicherung kennt.

HSC Optivita XI UK: Anleger fordern Schadensersatz
Wird ein Anleger falsch beraten oder werden ihm wesentliche Fakten verschwiegen, steht ihm grundsätzlich ein Schadensersatzanspruch zu. Er wird so gestellt, als hätte er die Beteiligung an dem HSC Optivita XI UK nicht gezeichnet.

02.01.2018

Resch Rechtsanwälte – Anlegerschutz seit 1986

Resch Rechtsanwälte bieten den Anlegern des Lebensversicherungsfonds HSC Optivita XI UK die kostenlose Prüfung   Ihres Falles an. Füllen Sie den Fragebogen aus oder rufen Sie an unter 030 885 97 70.

Imagefilm

Wenn Sie als Kapitalanleger Probleme haben, dann sind Resch Rechtsanwälte für Sie da.
Wenn Sie als Kapitalanleger Probleme haben, dann sind Resch Rechtsanwälte für Sie da.

Referenzen

Jochen Resch mit Dr. Dr. Cay von Fournier im Interview über das Thema Exzellente Unternehmen.
Jochen Resch mit Dr. Dr. Cay von Fournier im Interview über das Thema Exzellente Unternehmen.