Quantum ++ Chemnitz ++ Immobilienvertrieb ++ Schrottimmobilien

 

Die Quantum ist ein Immobilienvertrieb aus Chemnitz. Sie vermittelt Immobilien für fremde Bauträger, u. a. für die RB Wohnbau aus Lindau. Besonders auffällig wurde die Quantum bei der Vermarktung einer ehemaligen Kaserne der Roten Armee in Chemnitz als denkmalgeschützte Eigentumswohnungen.

Haltlose Versprechungen der Quantum

Von den Vertrieblern der Quantum wurde versprochen, dass sich der Erwerb der Immobilie durch die steuerlichen Vergünstigungen und die Mieteinnahmen praktisch von alleine trüge. Nach 10 Jahren werde man mit Gewinn wieder verkaufen. Diese Versprechungen sind haltlos.

Quantum: Immobilien in Chemnitz praktisch unverkäuflich

Tatsächlich wurden die Wohnungen zu einem Preis veräußert, der im Falle des Wiederverkaufes nicht zu erzielen ist. Der Verkauf nach 10 Jahren ist illusorisch. Die Kreditfinanzierung der BHW-Bank läuft regelmäßig über 30 bis 35 Jahre. In diesem Zeitraum wird der Anleger mindestens das Doppelte des ursprünglichen Darlehensbetrages an Zins und Tilgung bezahlen müssen. Für zahlreiche Anleger ist das schlicht eine Katastrophe, die für viele im Ruin zu enden droht. Diese Immobilien werden umgangsspachlich wegen ihrer überhöhten Preise oft als Schrottimmobilien bezeichnet.

 

Resch Rechtsanwälte – Anlegerschutz seit 1986.

Resch Rechtsanwälte bieten den Geschädigten der Quantum die kostenlose Prüfung ihres Falles an. Füllen Sie den Fragebogen aus oder rufen Sie an unter 030 885 97 70.

Resch Anlegerrecht

Imagefilm

Wenn Sie als Kapitalanleger Probleme haben, dann sind Resch Rechtsanwälte für Sie da.
Wenn Sie als Kapitalanleger Probleme haben, dann sind Resch Rechtsanwälte für Sie da.

Referenzen

Jochen Resch mit Dr. Dr. Cay von Fournier im Interview über das Thema Exzellente Unternehmen.
Jochen Resch mit Dr. Dr. Cay von Fournier im Interview über das Thema Exzellente Unternehmen.