RB Wohnbau

RB Wohnbau aus Lindau ist ein Bauträger, der denkmalgeschützte Immobilien in Zwickau und Leipzig im Rahmen von steuerbegünstigten Immobilienmodellen verkauft. Unter Anlegerschützern nennt man diese "Schrottimmobilien". Sie mögen zwar ganz gut saniert worden sein, sie sind aber nicht annähernd ihren Preis im Falle des Weiterverkaufes wert.

Für den Vertrieb wurde u. a. die Asgard GmbH aus Chemnitz eingesetzt. In den uns bekannten Fällen wurde den Erwerbern „ins Blaue hinein“ versprochen, der Erwerb der Immobilie würde sich durch die steuerlichen Vergünstigungen und Mieteinnahmen praktisch von alleine rechnen. Nach 10 Jahren werde man mit Gewinn wieder verkaufen können.

Diese Aussagen sind völlig unrealistisch. Die tatsächlichen Zuzahlungen sind deutlich höher als versprochen. Der Verkauf der Immobilien nach 10 Jahren erscheint auf Grund der derzeitigen Preise in Chemnitz ausgeschlossen. Würde man die Wohnung jetzt gleich verkaufen wollen, würde man ein Viertel des ursprünglichen Kaufpreises erzielen.

Es ist auch nicht zu erkennen, dass sich die Marktentwicklung in Chemnitz deutlich verbessern wird. Ähnliches gilt auch für Zwickau.

Diese Falschberatung der Vertriebe muss sich grundsätzlich auch die Verkäuferin zurechnen lassen. Der Anleger hat das Recht, so gestellt zu werden, als hätte er die Wohnung nie gekauft.
 

Lassen Sie die Erfolgsaussichten Ihres Falles in einer Ersteinschätzung kostenlos prüfen. Resch Rechtsanwälte übernehmen nur Erfolg versprechende Fälle.
Füllen Sie den hier hinterlegten Fragebogen aus.       

Imagefilm

Wenn Sie als Kapitalanleger Probleme haben, dann sind Resch Rechtsanwälte für Sie da.
Wenn Sie als Kapitalanleger Probleme haben, dann sind Resch Rechtsanwälte für Sie da.

Referenzen

Jochen Resch mit Dr. Dr. Cay von Fournier im Interview über das Thema Exzellente Unternehmen.
Jochen Resch mit Dr. Dr. Cay von Fournier im Interview über das Thema Exzellente Unternehmen.