Rewac Energy Invest AG Berlin ++ Neckermann Neue Energien AG

Sind es nun „des Kaisers neue Kleider“ oder eher „der alte Wein in neuen Schläuchen“, wenn man den Namen der Rewac Energy Invest AG hört? Der frühere wohlklingende Name Neckermann Neue Energien AG suggerierte den Anlegern eine Sicherheit, die sich als pure Illusion erwies. Jetzt hat das Unternehmen einen neuen Namen. Was ändert sich?

Rewac Energy Invest AG: Unternehmensgruppe mit fragwürdigen Gesellschaften
Zur Unternehmensgruppe der Neckermann Neue Energien gehörten die Neckermann Solar AG, die Neckermann SynEnergy GmbH, die Neckermann Solar 9580 e.K, die Sunrise Energy und die Bio Block Kraft GmbH. Gegen Letztere haben Resch Rechtsanwälte ein Urteil erstritten, das nicht vollstreckt werden konnte.

Rewac Energy Invest AG: Ein neuer Name soll´s richten
Zur Finanzierung hat die Gesellschaft Nachrangdarlehen eingeworben. Nachrangdarlehen sind deshalb sehr riskant, weil sie im Falle einer Insolvenz nachrangig bedient werden. Faktisch bedeutet es, dass der Anleger nichts bekommt. In der Hauptversammlung vom 01.06.2016 hat die Neckermann Neue Energien AG beschlossen, den Namen des Unternehmens in Rewac Energy Invest AG umzuändern. Ansonsten bleibt alles beim Alten.

08.06.2017

Resch Rechtsanwälte – Anlegerschutz seit 1986

Resch Rechtsanwälte bieten den Anlegern der Rewac Energy Invest AG die kostenlose Prüfung   ihres Falles an. Füllen Sie den Fragebogen   aus oder rufen Sie an unter 030 885 97 70.

Imagefilm

Wenn Sie als Kapitalanleger Probleme haben, dann sind Resch Rechtsanwälte für Sie da.
Wenn Sie als Kapitalanleger Probleme haben, dann sind Resch Rechtsanwälte für Sie da.

Referenzen

Jochen Resch mit Dr. Dr. Cay von Fournier im Interview über das Thema Exzellente Unternehmen.
Jochen Resch mit Dr. Dr. Cay von Fournier im Interview über das Thema Exzellente Unternehmen.