Rodeler Ltd. – Was ist los? Anleger bangen um ihr Geld!

Die auf der Insel Zypern ansässige Rodeler Ltd. sorgt mit ihrem wirtschaftlichen Agieren für stetig wachsenden Unmut auf Seiten seiner Anleger. Beispielsweise betreibt die Rodeler Ltd. die Webseite 24option.com. Diese stellt sich bei genauerem Hinsehen als fragwürdige CFD Trading-Plattform heraus. Die enttäuschten Anleger fürchten selbstverständlich um das investierte Kapital. Sie sehen sich bei der Rodeler Ltd. einem hohen Totalverlustrisiko ausgesetzt.

Rodeler Ltd.: Große Enttäuschung der Anleger

Die Anleger die auf die wirtschaftliche Tätigkeit der Rodeler Ltd. setzten, beschweren sich mittlerweile zunehmend. Hierbei kommen vor allem im Zusammenhang mit der von Rodeler Ltd. herausgegebenen Trading-Plattform 24option.com katastrophale Tatsachen zu Tage.

Rodeler Ltd.: Geografische Herausforderungen
Die Tatsache, dass die Rodeler Ltd. Ihren Sitz auf der Insel Zypern hat, stellt die Anleger vor große Herausforderungen. Auch, wenn die zypriotischen Finanzbehörden bei der Rodeler Ltd. auf Ungereimtheiten treffen sollten, können die Anleger nicht zwangsläufig mit einer Rettung rechnen. Schließlich ist das Handeln der Behörden vor Ort in der Regel eher oberflächlich als effektiv.

Rodeler Ltd.: Anleger werden nicht ausgezahlt
Sie sollten als Nutzer der von Rodeler Ltd. herausgegebenen Tradingplattform 24.option.com unbedingt darauf achten, dass Sie systematisch Ihr investiertes Geld zurückholen. Hierfür müssen Sie zunächst unbedingt Ihre platzierten Positionen schließen. Anschließend beantragen Sie bei der Rodeler Ltd. die Auszahlung Ihres eingezahlten Kapitals. Allerdings zahlt die Rodeler Ltd. in den seltensten Fällen das eingezahlte Kapital aus. Bewahren Sie den vorhandenen Schriftverkehr mit der Rodeler Ltd. dringend auf. Dies gilt in der juristischen Auseinandersetzung als wertvolles Beweismittel.

Rodeler Ltd.: Allgemeine Risiken des CFD Trading
Rodeler Ltd. hat mit seiner Tradingplattform 24option.com Anlagemöglichkeiten im Bereich des CFD Trading im Angebot. Sicherheitsorientierte Anleger sollten von CFD Trading dringend Abstand nehmen. Rodeler Ltd. bietet mit seinem CFD Trading Investitionsmöglichkeiten in internationale Aktienfonds. Hierbei wird in Aktien aus DAX30, US30 oder Rohstoffe wie Silber oder Geld investiert. Auch, wenn Sie Renditen-Glück haben, sehen Sie sich bei der Rodeler Ltd. einem Totalverlustrisiko ausgesetzt. Zu häufig ist von Kunden der 24.option.com zu hören, denen einen Auszahlung verweigert wurde.

Rodeler Ltd.: FBI hat Ermittlungen aufgenommen
Die Handlungen der Rodeler Ltd. als Betreiber von 24.option.com sind mittlerweile von globalem Interesse. Das FBI hat die enttäuschten Kunden der Plattform von Rodeler Ltd. um Unterstützung gebeten. Wer vergeblich auf die Auszahlung seines investierten Geldes wartet, soll sich bei der US-amerikanischen Behörde melden.

Rodeler Ltd.: Augen auf bei Tradingplattformen
Die breitgefächerte Verfügbarkeit von Tradingplattformen macht es heutzutage jeder Person mit Internetzugang möglich, bequem von zuhause aus in Aktien zu investieren. Allerdings sollten Sie dringend darauf achten, wem Sie Ihr Kapital zur Verfügung stellen. Unseriöse Anbieter wie die Rodeler Ltd. gibt es leider viele auf dem Aktienmarkt. Sicherheitsorientierte Anleger sollten sich vor einem Investment unbedingt über die Sicherheit der Plattform informieren.

Resch Rechtsanwälte:  Anlegerschutz seit 1986.
Resch Rechtsanwälte bieten den Anlegern der Rodeler Ltd. die kostenlose Prüfung ihres Falles an. Rufen Sie an unter 030- 8859770 oder füllen Sie den Fragebogen aus.

 

Imagefilm

Wenn Sie als Kapitalanleger Probleme haben, dann sind Resch Rechtsanwälte für Sie da.
Wenn Sie als Kapitalanleger Probleme haben, dann sind Resch Rechtsanwälte für Sie da.

Referenzen

Jochen Resch mit Dr. Dr. Cay von Fournier im Interview über das Thema Exzellente Unternehmen.
Jochen Resch mit Dr. Dr. Cay von Fournier im Interview über das Thema Exzellente Unternehmen.