Solymar Music AG ++ Partizipationsscheine ++ Vivanta Vertriebs AG

 

Die Solymar Music AG aus der Schweiz gibt Partizipationsscheine aus. Präsident des Verwaltungsrates ist Dani Kalt, ein Volksmusiker, der mit der Solymar Music AG nicht nur Musik produziert, sondern auch selber als Sänger auftritt. Für sicherheitsorientierte Anleger ist die Beteiligung an der Solymar Music AG nicht geeignet.

Vermittelt wurde einem Mandanten von Resch Rechtsanwälte die Beteiligung über den Vertriebspartner Dirk Liesegang. Laut Prospekt hat die VIVANTA Vertriebs AG ihren Sitz im schweizerischen Hergiswil.

Nach den Angaben des Prospektes ist auch die Solymar Music AG im Bereich der Volksmusik engagiert. Die Partizipationsscheine sollen hohe Gewinnaussichten haben. Das Geld soll durch die Verwertung der Songrechte verdient werden. Solymar Music AG konzentriert sich auf den Massenmarkt für Volks- und Popmusik.

Im Prospekt ist natürlich auch von Risiken die Rede. Es gibt sogar eine „Risikogarantie“, dass die Risiken garantiert nicht auszuschließen sind, ist damit gemeint.

Natürlich hat unser Mandant diese versteckten Risiken nicht gelesen und den Prospekt auch erst später erhalten. Viele Anleger werden die Risikohinweise aber als „Pflichtangabe“ wie den Beipackzettel für Arznei verstanden haben. Den Mandanten von Resch Rechtsanwälte wurde das Produkt sogar als eine zur Altersversorgung geeignete Anlage angeboten.

26.11.2015

Solymar Music AG ++ Partizipationsscheine ++ Vivanta Vertriebs AG
Solymar Music AG ++ Partizipationsscheine ++ Vivanta Vertriebs AG

Resch Rechtsanwälte – Anlegerschutz seit 1986.

Resch Rechtsanwälte bieten den Anlegern der Solymar Music AG die kostenlose Prüfung ihres Falles an. Rufen Sie an unter 030 885 97 70 oder füllen Sie den Fragebogen aus.

Imagefilm

Wenn Sie als Kapitalanleger Probleme haben, dann sind Resch Rechtsanwälte für Sie da.
Wenn Sie als Kapitalanleger Probleme haben, dann sind Resch Rechtsanwälte für Sie da.

Referenzen

Jochen Resch mit Dr. Dr. Cay von Fournier im Interview über das Thema Exzellente Unternehmen.
Jochen Resch mit Dr. Dr. Cay von Fournier im Interview über das Thema Exzellente Unternehmen.