WealthCap LebensWert 2 ++ Lebensversicherungsfonds ++ Bewertung

Ab dem Jahr 2010 hat die Blue Capital GmbH unter der Rubrik Alternative Assets den Lebensversicherungsfonds WealthCap LebensWert 2 aufgelegt. Es ist ein Fondskonzept, das auf dem amerikanischen Markt für Renten- und Lebensversicherungen tätig ist. Für sicherheitsorientierte Anleger ist die Beteiligung an dem WealthCap LebensWert 2 nicht geeignet.

Basisdaten zum WealthCap LebensWert 2
Das Gesamtinvestitionsvolumen des Lebensversicherungsfonds WealthCap LebensWert 2 beträgt USD 34.822.000,00. Davon erbringen die Anleger mit ihren Einlagen den Betrag von USD 28.784.000,00. Nur USD 4.599.000,00 sind fremdfinanziert. Der Rest entspricht einem Agio von USD 1.439.000,00.

WealtCap LebensWert 2 investiert in amerikanische Lebensversicherungen
Der WealthCap LebensWert 2 investiert in ein Portfolio aus zwei unterschiedlichen Bestandteilen: Einerseits sind es sogenannte Schadensersatzkompensationen (Life Contingent Structured Settlements) sowie Ansprüche aus einer Annuitätenvereinbarung (Owned Annuities), das heißt, der Fonds erwirbt diese Forderungen gegen eine Einmalzahlung und erhält so die regelmäßigen Auszahlungen der Versicherungen.

WealtCap LebensWert 2: Erhebliche Risiken bei amerikanischen Policen
Gleichwohl ist die Beteiligung an dem WealthCap LebensWert 2 für sicherheitsorientierte Anleger ungeeignet. Viele werden allein schon durch ihre Bewertung des Begriffes „Lebensversicherung“ getäuscht werden, denn der individuelle Maßstab wird sich nach der Bedeutung einer deutschen Lebensversicherung abschließen. Diese ist aber ganz anders als amerikanische Lebensversicherungen, deren Risiken bedeutend höher sind.

WealthCap LebensWert 2: Umfassende Beratung der Anleger
Ein Anlageberater muss aber seinen Kunden auf alle Risiken hinweisen, die mit der Beteiligung an einem Lebensversicherungsfonds wie dem WealthCap LebensWert 2 verbunden sind. Er muss anleger- und anlagegerecht beraten. Also kann er den WealthCap LebensWert 2 nur Anlegern anbieten, die bereit sind, auch einen Totalverlust hinzunehmen.

WealthCap LebensWert 2: Anleger fordern Schadensersatz
Wird ein Anleger falsch beraten oder werden ihm wesentliche Fakten verschwiegen, steht ihm grundsätzlich ein Schadensersatzanspruch zu. Er wird so gestellt, als hätte er die Beteiligung an dem WealthCap LebensWert 2 nicht gezeichnet.

09.12.2016

WealthCap LebensWert 2 ++ Lebensversicherungsfonds ++ Bewertung
WealthCap LebensWert 2 ++ Lebensversicherungsfonds ++ Bewertung

Resch Rechtsanwälte – Anlegerschutz seit 1986.

Resch Rechtsanwälte bieten den Anlegern des WealthCap LebensWert 2 die kostenlose Prüfung ihres Falles an. Rufen Sie an unter 030 885 97 70 oder füllen Sie den Fragebogen aus.