KB Edelmetall GmbH ++ Konkursverfahren eingestellt

Mit Gold sollten die Anleger reich werden. Am 15.05.2013 musste gegen die schweizerische Gesellschaft KB Edelmetall GmbH aus Luzern das Konkursverfahren eröffnet werden. Schon am 19.06.2013 wurde es mangels Masse eingestellt. Die Anleger erleiden einen Totalverlust.

Denkbar bleiben allerdings Schadensersatzansprüche gegen Vermittler. Das Konzept der KB Edelmetall GmbH war von vornherein fragwürdig. Denkbar sind auch Ansprüche gegen andere Unternehmen des KB Gold-Konzerns. Auf diese Vertragsbeziehung hat der Konkurs der KB Edelmetall GmbH keinen unmittelbaren Einfluss.

Der Geschäftsführer der KB Edelmetall GmbH, Mike Koschine, macht währenddessen fröhlich weiter. Er ist Director der in London ansässigen Firma Aurum Advantage Ltd. Auch hier wird sicherlich Vorsicht geboten sein.

Resch Rechtsanwälte – Anlegerschutz seit 1986.

Resch Rechtsanwälte bieten den Anlegernder KG Edelmetall GmbH diekostenlose Prüfung ihres Falles an. Rufen Sie an unter 030 885 97 70 oder füllen Sie den Fragebogen aus.