Rechtsanwältin Silvia Meinhardt

Rechtsanwältin Silvia Meinhardt vertritt geschädigte Kapitalanleger im Bereich Fondsbeteiligungen.

Sie studierte Rechtswissenschaften an der Humboldt Universität zu Berlin und absolvierte das Referendariat am Oberlandesgericht Brandenburg. Im Anschluss war sie zwei Jahre als Unternehmensjuristin in Berlin tätig. Im Jahr 2017 wurde sie zur Rechtsanwaltschaft zugelassen. Seit ihrer Jugend engagiert sich Rechtsanwältin Meinhardt ehrenamtlich als Mitglied der DLRG Berlin-Pankow.

 

Weitere Rechtsanwälte, Fachanwälte und Mitarbeiter