MDR - Escher : Immobilien als Altersvorsorge

Wenn sich die Anlage als Schuldenfalle entpuppt Ein Haus als Altersvorsorge klingt nach einem verlockenden Angebot. Doch leider entpuppt sich, gerade im Osten Deutschlands, immer mehr Wohnraum als Schrottimmobilie. Nach welchem Muster arbeiten die Firmen, die diese Immobilien verkaufen? Und sind Immobilien überhaupt eine geeignete Altersvorsorge, oder gibt es andere und bessere Möglichkeiten? Welche Altersvorsorge lohnt sich wirklich? "Escher ? Der MDR-Ratgeber" klärt auf.

Imagefilm

Referenzen